, geschenkgutscheine.html // CEC Grillevents in ganz Deutschland
Weber Grills, Napoleon Grills, Broil King Grills, Outdoorchef Grills

Navigation / verfügbare Seiten
Die letzte Bearbeitung dieser Seite erfolgte am
2. August 2019


  Startseite  


  Hier anklicken !  
                    
 •  T E R M I N E  • 
  Grillseminare 2019  



  Info-Box 1  
  Grillseminare 2019  


  Info-Box 2  
 Das Seminarangebot 


  Info-Box 3  
 Geschenkgutscheine 


  Info-Box 4  
 Anmeldung & Teilnehmerdaten 


  Info-Box 5  
 Grillseminare 
 von 59,- bis 119,- Euro 


  Info-Box 6  
 Seminarauswahl 
 Entscheidungshilfe 


  Info-Box 7  
 Was ist in den 
 Seminargebühren enthalten? 


  Info-Box 8  
 Grillen & Alkohol 
 Ein Grillseminar 
ist kein Besäufnis 


  Info-Box 9  
 Der Seminarablauf 


  Info-Box 10  
 Örtlichkeiten 
 Gesetzliche Anforderungen 
 Teilnehmer mit Behinderung 


  Info-Box 11  
 Haftungsausschluss 


  Info-Box 12  
 Allergikerhinweise 


  Info-Box 13  
 Anreise & Übernachtungen 


  Info-Box 14  
 Ausnahmeregelungen 
 Warteliste 


  Info-Box 15  
 Terminabsagen 
 Startzeitverschiebungen 


  Info-Box 16  
 Gutschein-Einlösung 


  Info-Box 17  
 Veranstalter 



  AGB  

  Datenschutz  

  Impressum  
  rechtliche Hinweise  
  Disclaimer  



 ... und hier geht´s 
 wieder nach oben: 


Zurück zum Seitenanfang  
























































































































.

Info-Box 1

Grillseminare 2019

Herzlich willkommen bei grillseminare.de

Unsere BBQ- und Grillseminare finden auch in dieser Saison wieder vom Frühjahr bis zum Herbst statt.
Von März bis Oktober finden sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminarterminen.
Hier erlebt man in gemütlicher und entspannter Atmosphäre, dass die Welt des Grillens nicht nur aus Bratwurst und Nackensteaks besteht.

Grillen ist eben mehr als einfach nur "Feuer, Fleisch und Dosenbier".

Zum Seitenanfang


Info-Box 2

Das Seminarangebot

Wir bieten auch in diesem Jahr wieder unterschiedliche Seminarthemen an. Alle Seminare sind so konzipiert, dass sie auch für Teilnehmer ohne besondere Grill-Vorkenntnisse geeignet sind.
Wir veranstalten keine Seminare für Fortgeschrittene oder Profis.
Die Seminare werden je nach Seminartyp in unterschiedlichen Gruppenstärken von 10 bis 15 Teilnehmern durchgeführt.

Zum Seitenanfang


Info-Box 3

Die Geschenkgutscheine

Es gibt verschiedene Arten von Geschenkgutscheinen
- einfach anrufen, Tel. 0175-8553091
der Gutschein kommt per Post oder E-Mail und die Rechnung liegt dabei.
Wir brauchen keine Vorkasse.


Geschenkgutschein als "Ermäßigungsgutschein"
Dieser Geschenkgutschein kann auf jeden beliebigen Betrag ausgestellt werden.
Wir haben fertig vorbereitete Gutscheine mit Werten ab 25,- Euro in 5-Euro-Schritten. Es ist aber auch möglich einen Gutschein mit einem ungeraden Betrag zu bekommen. Der Beschenkte kann den Gutscheinbetrag je nach Verfügbarkeit auf ein Seminar seiner Wahl in einem vorbestimmten Zeitraum einlösen.

Gutscheine für Seminare mit vorgegebenen Werten von 59,- / 99,- oder 119,- Euro.
Diese Geschenkgutscheine gibt es in den Varianten mit Teilnahmeberechtigung an einem Grillseminar zu einem verbindlich ausgewähltem Termin, oder einem noch auswählbarem Termin.
Bei der zweiten Variante hat der Gutscheininhaber den Vorteil, dass er seinen Termin, aus der laufend aktualisierten Verfügbarkeitsliste selbst auswählen kann.
Es gibt aktuell Themengutscheine für 59,- Euro, 99,- oder 119,- Euro.
Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich.

Zum Seitenanfang


Info-Box 4

Anmeldung und Teilnehmerdaten

Die einfachste Art der Anmeldung ist per Telefon. Das geht schnell, ist unkompliziert und eventuell auftretende Fragen können gleich beantwortet werden. Sie können sich aber auch per SMS, E-Mail oder Brief anmelden.

Zur Bearbeitung der Anmeldung benötigen wir für die Rechnungsstellung den Vor- und Zunamen des Anmelders, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Mobil-Telefon-Nr. und E-Mail-Adresse.
Zusätzlich für die Vorbereitung der Teilnehmerliste und Namensschilder die Vor- und Zunamen aller Teilnehmer die von ihnen angemeldet werden.

WICHTIG: Bitte geben sie immer eine Handynummer für eventuelle Rückfragen mit an.


Sie erhalten von uns eine Rechnung mit Angabe der Bankverbindung und Bestätigung der angemeldeten Teilnehmer. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald wir die Kursteilnahme bestätigt haben.

Damit wir die Möglichkeit haben gebuchte Teilnehmer an ihren Seminartermin zu erinnern, oder Details bzw. Änderungen zum Seminarablauf oder Veranstaltungsort bekannt zu geben, benötigen wir von jedem Teilnehmer eine Mobilnummer.
Die Benachrichtigungen erfolgen per SMS.


Unsere Kontaktdaten: Tel. 0175 / 8553091

Kurstermine die mit einem roten Farbbalken markiert sind können nur gebucht werden, wenn ein bereits gebuchter Teilnehmer absagen oder seinen Termin verschieben sollte. Wir können sie auf Wunsch in der Warteliste eintragen.

Geschenkgutscheine können sowohl für einen speziellen Kurstermin als auch für einen Kurs zur freien Auswahl ausgestellt werden. Sie bekommen von uns einen schön gestalteten Geschenkgutschein per Post. Die Rechnung liegt der Sendung bei und kann bequem überwiesen werden. Das geht sehr schnell, auch wenn mal ein Gutschein kurzfristig benötigt wird.

Wir behalten uns vor Anmeldungen ohne Benennung von Gründen abzulehnen.
Weitere Informationen hierzu sind auf der Seite AGB zu finden.

Zum Seitenanfang


Info-Box 5/1

Grillseminar der Gruppe-59

"Abendseminar für 59,- Euro"
       . . . ein richtig schöner Grillabend

Anhand eines speziell für diesen Grillabend erstellten Menüplans zeigen wir in den Abendseminaren den optimalen Umgang mit Grills und Zubehör aus den Programmen verschiedener Hersteller.
Neben dem allgemein bekannten direkten Grillverfahren lernen sie wir wie man sinnvoll das indirekte Grillverfahren einsetzt, wann man direkt auf der Grillroste grillt und wann es vorteilhafter ist die Grillplatte / Plancha zu benutzen. Außerdem kommen verschiedene Zubehörartikel zum Einsatz.
In diesen Seminaren bereiten wir verschiedene Fleischsorten zu. Die Fleischmenge pro Teilnehmer beträgt ca. 400-500g.
Dazu kommen noch Grillgemüse und verschiedene Sättigungsbeilagen.
Getränke sind ebenfalls im Preis enthalten.
Jeder Teilnehmer erhält zum Ende des Seminars eine bebilderte Rezeptmappe mit Kerntemperaturtabelle.
Es gehört zu den Grillseminaren der Gruppe-59.
Die Seminare der Gruppe-119 am Nachmittag unterscheiden sich vom Abendseminar der Gruppe-59 durch eine längere Seminardauer, eine umfangreichere Menüauswahl, einem höheren Wareneinsatz und die zusätzliche Zubereitung sogenannter "Langzeitgerichte".
Die Teilnahmegebühr beträgt 59,00 Euro.
Die Seminardauer ist mit ca. 3 Stunden, in Ausnahmefällen mit bis zu 4 Stunden veranschlagt.

Zu diesem Seminarthema gibt es eine eigene Seite.

    Zur Seminarbeschreibung    
      "Abendseminar"      

Zum Seitenanfang



  Zu den Seminarterminen 
            hier anklicken            


Info-Box 5/2

Grillseminar der Gruppe-99
"KLASSIKER vom Grill"

Zu diesem Seminarthema gibt es eine eigene Seite.

    Zur Seminarbeschreibung    
      "KLASSIKER vom Grill"      

Zum Seitenanfang



  Zu den Seminarterminen 
            hier anklicken            


Info-Box 5/3

Grillseminar der Gruppe-119
"BASIC-1"

Zu diesem Seminarthema gibt es eine eigene Seite.

    Zur Seminarbeschreibung    
      "BASIC-1"      

Zum Seitenanfang



  Zu den Seminarterminen 
            hier anklicken            


Info-Box 5/4

Grillseminar der Gruppe-119
"ROUTE-66"

Zu diesem Seminarthema gibt es eine eigene Seite.

    Zur Seminarbeschreibung    
      "ROUTE-66"      

Zum Seitenanfang


Info-Box 6

Welches Seminar ist das richtige für mich?

Alle angebotenen Grillseminare werden grundsätzlich voneinander unabhängig durchgeführt.
Wir unterscheiden auch nicht zwischen Anfänger- und Fortgeschrittenen-Seminaren.
Die Einhaltung einer bestimmten Reihenfolge bei der Belegung der verschiedenen Grillseminare ist daher nicht notwendig. Buchen sie einfach das Grillseminar, dass gerade am besten in Ihren Terminplan passt.

Ganz gleich, für welches unserer Grillevents sie sich entscheiden, sie werden nach Absolvierung eines unserer Seminare in der Lage sein ein abwechslungsreiches Grillmenü zuzubereiten.
Familie und Freunde werden begeistert sein, wenn sie sehen und erleben wie sie mehrgängige und kulinarisch interessante Grillmenüs mit Vorspeise, Hauptmenü, Beilagen und Nachspeise auf dem eigenen Grill zubereiten!

Sämtliche Grillgerichte können auch unabhängig voneinander zubereitet werden. Wer also mehrere Seminare bei uns belegt hat, kann ohne weiteres die Menüfolge der verschiedenen Seminartypen miteinander kombinieren und auf diese Art eigene Grillmenüs zusammenstellen.

Bei der Zusammenstellung und Entwicklung der von uns angebotenen Seminare kann es in den verschiedenen Menüplänen bei der Auswahl der Grillgerichte zu Überschneidungen kommen. Wir achten jedoch darauf, dass ein Anteil von dreißig Prozent möglichst nicht überschritten wird.

Zum Seitenanfang


Info-Box 7

Was ist in den Seminargebühren enthalten?

In den Seminargebühren sind alle Materialien wie verschiedene Fleisch- und Gemüsearten, Gewürze, Marinaden, sowie sonstige erforderliche Lebensmittel enthalten.
Weitere Arbeitsmaterialien, wie die Bereitstellung der Grillgeräte sowie der benötigten Verbrauchsmaterialien sind ebenfalls im Preis enthalten.

Als Getränke stehen Mineralwasser, Limonade, Cola, Bier und Weine zur Verfügung.
Das Angebot an alkoholischen Getränken ist auf Mengen im üblichen Rahmen beschränkt.
Es gibt bei uns keine versteckten Extrakosten.

Jeder Teilnehmer erhält zum Ende des Seminars eine bebilderte Rezeptmappe mit Kerntemperaturtabelle.

Zum Seitenanfang


Info-Box 8

Grillen & Alkohol

So manches Grillgericht schmeckt doppelt gut mit einem kühlen Bier oder einem guten Glas Wein. Nach dem Motto "Don't drink and drive" mag es daher sinnvoll sein sich zum Seminar bringen bzw. abholen zu lassen.
Seminarteilnehmer werden gebeten die angebotenen alkoholischen Getränke in Maßen zu genießen.

Zum Seitenanfang


Info-Box 9

Der Seminarablauf und die Grillgeräte

In unseren Grillseminaren kann jeder Teilnehmer für sich entscheiden, wie aktiv er mitmachen möchte.

Aus unseren bisherigen Erfahrungen lässt sich feststellen, dass es Seminarteilnehmer gibt die sehr wissbegierig sind und mit enormen Tatendrang schon an allen anfallenden Vorbereitungen aktiv teilnehmen, während andere, eher zurückhaltend, lieber zuschauen und völlig damit zufrieden sind das Seminar als stille Beobachter zu genießen.
Wir selbst bezeichnen unsere BBQ- und Grillkurse gern als eine Mischung aus Grillseminar, Catering und Workshop.
Bislang ist es uns mit diesem Konzept immer gelungen einen enormen Grad an Begeisterung und Zufriedenheit zu erzielen und den Erwartungen der Teilnehmer gerecht zu werden.
In unseren Seminaren lernen sie die Methoden des direkten und indirekten Grillens kennen und werden den Unterschied zwischen Grillen und Barbecue erleben!
Damit sich unsere Seminarteilnehmer mit den unterschiedlichen Gerätetypen vertraut machen können, stehen Grills verschiedener Bauarten und Hersteller zur Verfügung.
Die Grillseminare wurden so konzipiert, dass für die Zubereitung der Grillgerichte kein Smoker benötigt wird.
Gebraucht werden lediglich Grills die verschlossen werden können, so wie sie eben von den renomierten Herstellern wie WEBER, BROIL KING, NAPOLEON oder auch OUTDOORCHEF angeboten werden.

Wir legen großen Wert darauf ständig mit aktuellen Grillgeräten zu arbeiten und tauschen die Schulgrills recht häufig aus. Die Grills sind daher immer auf dem neuesten Stand der Technik, nur wenig benutzt und dementsprechend gut gepflegt.
Da alle zubereiteten Speisen während der gesamten Seminardauer laufend gemeinsam verzehrt werden, wird niemand nach Kursende hungrig nach Hause gehen müssen.
Die ersten Vorspeisen vom Grill werden bereits etwa eine Stunde nach Kursbeginn verzehrbereit sein.
Damit die Seminarteilnehmer möglichst viele verschiedene Speisen antesten können, werden während der gesamten Seminardauer die Gerichte der einzelnen Menüpunkte in der Form kleiner Zwischengänge gereicht.
Erst das letzte Gericht ist dann so bemessen, dass es als Hauptgericht gewertet werden kann und eine ausreichende Sättigung eintritt.
Neben Fleischgerichten sind auch verschiedene Gemüse- und Sättigungsbeilagen Bestandteil des jeweiligen Menüplans.
Seminarteilnehmer sollten daher nicht schon mit vollem Magen zum Seminar erscheinen.

Die Seminare werden in der Regel über einen Zeitraum von etwa vier bis fünf Stunden durchgeführt. Nähere Informationen hierzu sind in der jeweiligen Seminarbeschreibung zu finden.
Sollte sich während des Seminarablaufs herausstellen, dass der erstellte Zeitplan aus irgendwelchen Gründen nicht einzuhalten ist, behalten wir uns das Recht vor, den zuvor angekündigten Menüplan zu ändern, bzw. einzelne oder mehrere Menüpunke zu streichen.
Das gleiche gilt, wenn bestimmte Lebensmittel nicht zu beschaffen waren oder für die geplante Verwendung ungeeignet erscheinen.

Zum Seitenanfang


Info-Box 10

Örtlichkeiten, gesetzliche Anforderungen, Teilnehmer mit Behinderung

In der laufenden Grillsaison finden die Seminare in 32278 Kirchlengern an der Ortsgrenze zu Bünde statt. Der Standort ist leicht erreichbar, da er nah an der Autobahn A30 und der Bundesstraße B 239 liegt.

Unsere Grill- und BBQ-Location verfügt über genügend Plätze für die Zubereitung der Grillgerichte.
Dazu gehört auch eine professionelle Hygieneausstattung mit separatem Handwaschbecken und Desinfizierungsmöglichkeiten nach dem Händewaschen.
Auch bei den Grillplätzen wurden die Vorgaben des Gesetzgebers erfüllt. Sämtliche Grills stehen hier unter überdachten Flächen.

Die Seminarleiter bzw. die Seminarleiterinen und Grillmeister, die an der Durchführung der Grillseminare beteiligt sind, sind im Besitz der "Bescheinigung nach § 43 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes", ausgestellt vom Gesundheitsamt des Kreises Herford.

Ein Grillseminar ist eine Außenveranstaltung und obwohl es etliche überdachte Flächen gibt, sollte wetterfeste Kleidung und solides Schuhwerk getragen werden.

Da die gegebenen Örtlichkeiten für Personen mit Gehbehinderung oder Personen die auf einen Rollstuhl angewiesen sind nur bedingt geeignet sind, bitten wir darum sich vor Buchung eines Seminars mit uns in Verbindung zu setzen und schon im Vorfeld zu klären, inwieweit eine Teilnahme möglich ist.

In den Grillseminaren werden unter anderem auch diverse Fleischarten vom Schwein zubereitet. Außerdem kommen Grillutensilien wie Grillroste, Grillzangen usw. die bereits Kontakt zu Schweinefleisch hatten mit anderen Lebensmitteln in Berührung.
Die Seminare sind daher für strenggläubige Muslime nicht empfehlenswert.

Zum Seitenanfang


Info-Box 11

Haftungsausschluss

Eigentlich ist es schade, dass man bei einer "Gute-Laune-Veranstaltung", wie hier bei einem Grillseminar, einen Haftungsausschluss formulieren muss.
Es ist aber leider so, dass wir um nachstehende Klauseln nicht herum kommen.
Ein Grillseminar an sich ist keine gefährliche Veranstaltung.
Trotzdem ist nicht auszuschließen, dass Teilnehmer sich bei der Zubereitung der Grillgerichte an unseren scharfen Messern schneiden, sich an heißen Grills, Töpfen, Pizzasteinen oder Pfannen verbrennen, oder ihre Bekleidung beschmutzen oder beschädigen.
Hitze, Feuer und Rauch sind bei der Benutzung von Grills als normal zu bezeichnen und sind somit auch Bestandteil von Grillseminaren.
Da die Veranstaltungen sowohl unter überdachten, als auch unter freien Flächen, stattfinden, können gelegendliche Regenschauer oder sonstige Einflüsse auch zu rutschigen Fußbodenbelägen führen, welche wiederum Unfälle verursachen können.
Um es auf den Punkt zu bringen: Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko.
Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden oder Verletzungen irgendwelcher Art.
Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erkennt der Teilnehmer diesen Haftungsausschluss an und verzichtet auf Schadenersatzforderungen jeglicher Art.
Das gleiche gilt für gesundheitliche Schäden, die durch allergische Reaktionen entstehen können.
Siehe hierzu auch die Info-Box "Allergikerhinweise".

Siehe hierzu auch die juristisch formulierten Abschnitte auf der Seite AGB.

Zum Seitenanfang


Info-Box 12

Allergikerhinweise

Gusseiserne Grillrosten, Woks, Planchas, Pfannen, DutchOven usw. werden mit Erdnussöl gepflegt und laufend eingeölt.
Die zur Verwendung kommenden Gewürzmischungen enthalten, oder können Bestandteile von Senf, Sellerie, Soja, Sesam, Ei und Milch enthalten.
Personen die auf die aufgelisteten Produkte, oder auch weitere Produkte die hier nicht aufgeführt wurden, allergisch reagieren, können an unseren Seminaren nicht teilnehmen.
Siehe hierzu auch die Seite AGB.

Zum Seitenanfang


Info-Box 13

Anreise & Übernachtungen

Seminarteilnehmer die nicht aus unserer Region stammen und daher eine länge An- und Abreise haben, finden hier noch Verlinkungen zu einigen Hotels und Gasthäusern mit Zimmervermietung aus der näheren Umgebung.

Gasthof / Hotel Kollmeier "Alt Kirchlengern"
   Inh. Hans-Jürgen Kollmeier
   Ravensberger Str. 37  ::  32278 Kirchlengern
   Tel.: 05223 / 7076  ::  Fax 05223 / 78474
   www.hotel-kollmeier.de
   E-Mail:  info@hotel-kollmeier.de
   (ÜF EZ 51,- / DZ 79,- Euro / Stand: April 2018)

Hotel Handelshof
   Inh. Stefan und Tobias Brinkmeier
   Bahnhofstraße 79  ::  32257 Bünde
   Tel.: 05223 / 92930  ::  Fax 05223 / 929310
   www.hotel-handelshof-buende.de
   E-Mail:  info@hotel-handelshof-buende.de
   (ÜF EZ ab 70,- / DZ ab 90,- Euro / Stand: April 2018)

Hotel Freihof
   Hotel Freihof GmbH & Co. KG
   Herforder Str. 118  ::  32120 Hiddenhausen
   Tel.: 05221 / 994499-0  ::  Fax 05221 / 994499-44
   www.hotel-freihof.de
   E-Mail:  information@hotel-freihof.de.de
   (ÜF EZ ab 60,- / DZ ab 99,- Euro / Stand: April 2018)

Parkhotel Sonnenhaus
   Parkhotel-Sonnenhaus GmbH & Co. KG
   Borriesstraße 25-29  ::  32257 Bünde
   Tel.: 05223 / 49113-0  ::  Fax 05223 / 49113-33
   www.parkhotel-sonnenhaus.de
   E-Mail:  hotel@parkhotel-sonnenhaus.de
   (ÜF EZ ab 70,- / DZ ab 110,- Euro / Stand: April 2018)

Gasthof zum Nonnenstein
   Inh. Silvia Reinhard
   Kapellenstraße 3  ::  32289 Rödinghausen
   Tel.: 05746 / 8112
   www.nonnenstein.de
   E-Mail:  info@nonnenstein.de
   (ÜF EZ 59,- / DZ 82,- Euro / Stand: April 2018)

Hotel - Restaurant Waldecker Hof
   Inh. Olaf Plottke
   Maschstraße 77  ::  32120 Hiddenhausen
   Tel.: 05223 / 87055  ::  Fax 05223 / 999350
   www.hotel-waldecker-hof.de
   E-Mail:  info@hotel-waldecker-hof.de
   (ÜF EZ 75,- / DZ 110,- Euro / Stand: April 2018)

Zum Seitenanfang


Info-Box 14

Die Stornierung, Umbuchung oder das Nicht-Erscheinen

Die Stornierung oder Umbuchung eines bereits gebuchten Seminars ist grundsätzlich nicht möglich.
Bereits bezahlte Seminargebühren werden nicht zurückerstattet.
Bei Nicht-Erscheinen zum Seminartermin verfällt die Teilnahmeberechtigung und die bereits entrichtete Seminargebühr.

Ausnahmeregelungen / Warteliste

Sollten wir ausnahmsweise einer Umbuchung zustimmen, z.B. weil wir jemanden auf der Warteliste führen der den frei gewordenen Platz belegen möchte, ist der Umbuchungswunsch schriftlich oder per E-Mail bei uns einzureichen.
Umbuchungswünsche die erst kurzfristig vor dem gebuchten Seminartermin gestellt werden, führen in der Regel dazu, dass der Seminarplatz nicht weiter vermittelt werden kann.
In diesem Fall verfällt nicht nur die Teilnahmeberechtigung an dem gebuchten Seminar, sondern auch die bereits bezahlte Seminargebühr.
Für Umbuchungen berechnen wir keine Bearbeitungsgebühr.
Unser Tipp: Je eher ein Umbuchungswunsch an uns herangetragen wird, um so größer ist die Chance den frei gewordenen Seminarplatz an einen anderen Interessenten zu vermitteln.
Es besteht aber die Möglichkeit, dass der Seminarplatz auf eine Ersatzperson übertragen wird die sie selbst benennen.
Für die Übertragung des Seminarplatzes auf einen Ersatzteilnehmer erheben wir keine Bearbeitungsgebühr.

Die juristischen Formulierungen auf der Seite "AGB" sind hierzu vorrangig gültig.

Zum Seitenanfang


Info-Box 15

Terminabsagen / Startzeitverschiebungen

Sollte ein Seminartermin aus irgendwelchen Gründen nicht stattfinden können, verständigen wir sie per SMS, telefonisch oder per E-Mail mindestens 7 Tage vor dem Kurstermin. Voraussetzung hierfür ist, dass sie uns ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben.
Bei höherer Gewalt, z.B. bei Ausfall oder Erkrankung eines Seminarleiters, kann in Ausnahmefällen eine Absage auch nach Ablauf dieser Frist erfolgen.
Ihr Teilnehmergutschein kann dann auf einen Ersatztermin aus dem aktuellen Seminarplan, oder, soweit verfügbar, dem Seminarplan des Folgezeitraums übertragen werden.
Eine Rückerstattung der bereits bezahlten Seminargebühr ist jedoch ausgeschlossen.
Sollte unser interner Zeitplan es erforderlich machen, behalten wir uns das Recht vor, den angekündigten Seminarbeginn vorzuziehen oder auf eine spätere Startzeit zu verschieben.
Wir behalten uns ebenfalls vor, Seminartermine wegen Extremwetterlagen wie z.B. Sturm, Starkregen, Gewittern behördlicher Empfehlungen bzw. Auflagen oder ähnlichem, abzusagen oder abzubrechen.
In diesen Fällen wird ein Ersatztermin angeboten und der Gültigkeitszeitraum des Teilnehmergutscheins entsprechend verlängert.
Die juristischen Formulierungen auf der Seite "AGB" sind hierzu vorrangig gültig.

Zum Seitenanfang


Info-Box 16

Die Einlösung von Gutscheinen

Teilen sie uns bitte bei der Buchung ihres Seminartermins mit, ob sie über einen Teilnehmer- oder Geschenkgutschein verfügen und nennen sie uns den Gutscheincode der unten auf dem Teilnehmerabschnitt angegeben ist.
Der Gutschein hat die Funktion einer Eintrittskarte. Bringen sie den Gutschein also zum Kurstermin mit. Eine Teilnahme ohne Vorlage des Gutscheins ist nicht möglich.

Gültigkeitsdauer für CEC-Seminargutscheine:
Teilnehmergutscheine sind nicht unbegrenzt gültig.
Sie sind zweckgebunden und gelten nur für den auf dem Gutschein angegebenen Zeitraum.
Gutscheine die nicht innerhalb der vorgegebenen Frist eingelöst werden verlieren ihre Gültigkeit und werden im Folgezeitraum nicht mehr akzeptiert. Es gibt aber die Möglichkeit bestimmte Gutscheine vor ihrem Ablaufdatum verlängern zu lassen.

Gutscheineinlösung zum Saisonende:
Gutscheininhaber die versäumt haben sich rechtzeitig um einen Seminarplatz zu bemühen und sich erst kurz vor Ablauf der Gültigkeitsdauer ihres Gutscheins noch zu einem Seminar anmelden möchten, können sich zum Teil auch noch in Seminare einbuchen die offiziell schon als ausgebucht gekennzeichnet sind.
Wir halten für solche Gutscheininhaber Einzelplätze auch in bereits ausgebuchten Seminaren frei. Die Buchung solcher Reserveplätze kann nur nach telefonischer Rücksprache erfolgen. Die Verfügbarkeit solcher Plätze wird nicht garantiert. Es gibt die Möglichkeit bestimmte Gutscheine vor ihrem Ablaufdatum verlängern zu lassen.

Die juristischen Formulierungen auf der Seite "AGB" sind hierzu vorrangig gültig.

Zum Seitenanfang


Info-Box 17

Veranstalter

Veranstalter der Grillseminare ist die CEC GmbH
Büroanschrift:
Carl-Zeiss-Str. 11, 32278 Kirchlengern
Ansprechpartner: Peter Steube (Geschäftsführer)
E-Mail: grillseminare@yahoo.de
Tel. 0175 / 8553091

Zum Seitenanfang



Büroanschrift:   CEC GmbH   •   Carl-Zeiss-Str. 11   •   32278 Kirchlengern   •   Tel. 0175-8553091   •   Fax 0 52 23 - 6 45 44   •   www.grillseminare.de  
 
Aktuelle E-Mail-Adresse: grillseminare@yahoo.de (E-Mail-Anfragen werden nur bearbeitet, wenn kompletter Name, Anschrift und Telefonnummer mit angegeben werden.)

© 2002-2019 by peter steube   •   Impressum   •   Disclaimer   •   rechtliche Hinweise   •   Datenschutz

C
E
C


G
R
I
L
L
S
E
M
I
N
A
R
E
 



Besucherzähler ab dem 24.10.2016

Besucherz?hler F?r Blog